ÜBER UNS

„Uns beide vereint die Passion, das Leben von Frauen mit natürlichen Produkten zu verbessern.“

– Emily & Maxie

Maxie and Emily, Founders FEMNA Health

 

Die FEMNA Health Gründerinnen


MAXIE MATTHIESSEN

Durch meine Großmutter, eine begeisterte Ärztin, und meine Mutter, die sich als Psychologin viel mit der Salutogenese beschäftigt hat, kam ich früh mit Gesundheitsthemen in Berührung. Durch meine erste Firma, Ruby Cup, die erfolgreich eine innovative Lösung für die Menstruation entwickelt und vertreibt, kam ich viel mit Frauengesundheitsthemen in Berührung. FEMNA Health haben Emily und ich zusammen gegründet als Antwort auf die unzähligen Anfragen bei Ruby Cup zu natürlichen Produkten für den Zyklus, PMS, Kinderwunsch und mehr. 

Durch meine Zeit in Kenia, in der ich in den Slums mit lokalen Frauengruppen gearbeitet habe, und mit Ruby Cup über 36000 Mädchen zu einer sicheren Menstruationshygiene verholfen konnte, möchte ich mich mit unserer Schwangerschaftsserie FEMNA Mom und unserem „Moms For Moms“- Projekt für sichere Geburten in Kenia einsetzen.

Maxie Matthiessen Gruenderin FEMNA Health


EMILY CASEY

Mein Interesse an der Gesundheit von Frauen wurde ausgelöst, als mein Arzt mir sagte, ich solle die Pille absetzen, denn ich bekam dadurch chronische Migräne. Ich hatte davor seit Jahren die Pille genommen, um die Symptome des polyzystischen Ovar Syndroms (PCOS) einzudämmen. Dank dieser zukunftsorientierten Beratung begann ich erstmalig zu verstehen, was Hormone sind und wie sie funktionieren. Ich begann meinen Körper zu verstehen und zu lernen, was das Beste für mich und meinen Körper ist. Mit Femna möchte ich die bestmöglichen natürlichen Produkte anbieten, um Frauen das Leben zu erleichtern.

Emily Casey, Gruenderin FEMNA Health